VITA

Geburtsjahr & – ort 1986, Berlin
Nationalität & 1. Wohnsitz Deutsch, Berlin
Wohnmöglichkeiten Hamburg, Hannover, Köln, München, Dresden, Frankfurt (Main), Bangkok
Ethn. Erscheinung Mix weiß-südostasiatisch, lateinamerikanisch, mitteleuropäisch
Augen- & Haarfarbe, -länge dunkelbraun, kurz
Körpergröße & Statur 171 cm, normal
Gewicht, Konfektion 57 kg, DE 36/38, EUR 38/40, S/M
Spielalter 24 – 35
Sprachen Deutsch – Muttersprache
Englisch, Spanisch – fließend
Italienisch, Portugiesisch, Französisch, Katalanisch, Thai – Basics, Latinum
Dialekte, Akzente DE – Berlinisch, DE – Kölsch, DE – Sächsisch
DE – Spanisch, DE – Südostasien, DE – Osteuropäisch, DE – Ghetto-Türkisch
Gesang Stimmlage
Stile & Level
Alt, Mezzosopran, Sopran
Rock / Pop – professionell, Gospel – gut, Hip Hop / Rap – gut, Jazz – Basics
Musikinstrumente E-Gitarre, Akusik, Konzert, Western, Klavier, Synthie, Keys, Ukulele – gut
Bassgitarre, E-Bass – Basics
Tanz & Sport Salsa – gut, Latin (Merengue, Bacchata, Tango) – Basics, Modern Dance – Basics
Inliner, Eislauf, Schwimmen – Basics
Fahrerlaubnis B (Kraftwagen) – beinhaltet L (Zug/Arbeitsmaschinen), M (Moped), S (3-/4-Rad-Fahrzeug < 45 km/h, < 50 ccm)
Arbeitsbereiche Film, Fernsehen, Kino, Werbung, Image- & Erklärfilm, Kurzfilm
Verbände BFFS, GVL, GEMA

Film/TV

Agentur: CKS Actorsagency Hamburg

GZSZ Gute Zeiten Schlechte Zeiten
Katja, NR, TV-Serie, RTL, R: Jörg Wilbrandt

2018 Koneva Berlin Fashion
Campaign Model „Original Berlinerin“, HR, Werbefilm, R: Anna En-Niya
2018 Nothing Important
Rezeptionistin, NR, Kurzfilm, R: Yael Elbee
2017 Crystal Sky
Jana Kemp, HR, Kurzfilm, R: Nik Sentenza
2013 B’90 /Die Grünen – Bundestagswahl  
Erzieherin, NR, Werbefilm, R: Philipp Detterer
2002 GZSZ Gute Zeiten Schlechte Zeiten
Katja, NR, TV-Serie, RTL, R: Markus Herling
2002 Mord an Bord
Groupie, NR, TV-Spielfilm, ARD, R: Edzard Onneken
2002 90sechzig90 
Nuria Hernandez, DHR, Web-Soap, R: Kathrin Power
2002 Natural Born Hippies – Get it on
Tänzerin, NR, Musikvideo, R: Wolf Gresenz
2002 Milton – This Could Be The Love Song
Tänzerin, NR, Musikvideo, R: Wolf Gresenz
2001 GZSZ Gute Zeiten Schlechte Zeiten
Reporterin, NR, TV-Serie, RTL, R: Ulf Borchert

HR = Hauptrolle, DHR = Durchgehende Hauptrolle, NR = Nebenrolle

Synchronschauspiel

AGENTUR: office of arts GmbH
2018 The Amazing World of Gumball
DNR, Clare Cooper, R: Daniel Anderson
2018 King Julien
ENR, B’Brandon, R: Dr. Michael Nowka
2018 Death Note
ENR, Mako, R: Benjamin Teichmann
2018 Blood Drive
ENR, Abby, R: Dirk Bublies
2018 Day of the Dead: Bloodline
ENR, Lucy, R: Ingo Albrecht
2018 Blurt! – Voll verplappert
ENR, Spanischlehrerin, R: Dagmar Preuss
2018 Snowfall
NR, Donna, R: Tobias Müller
2017 Gomorrha
ENR, Giulia, R: Mike Betz
2018 Sex&Drugs&Rock&Roll
Glo’N’Go Werbestimme, R: Christian Gundlach
2017 Das Geheimnis der zwei Schwestern
NR, Mme Lefebvre, R: Josephine Schmidt
2017 Sex&Drugs&Rock&Roll
ENR, Colleen, R: Christian Gundlach
2017 Call me by your Name
NR, Chiara, R: Marc Böttcher
2016 Shock Wave
NR, News Anchorwoman, R: Moritz Weiler

Ausbildung

2018 schott | actingstudio, Susan Batson Technique
2017 Sprechercoaching Nachrichten, Werbung bei Sibylle Tormin
2017 Akademie f. prof. Sprechen, Professionelles Sprechen und Tonregie
2017 – 2018 Schauspielcoaching bei Sarah Maria Besgen
2017 Minges Intensiv-Synchrontraining
2017 Hörbuchsprecher Workshop Peter Eckart Reichel
2016 Synchron-Schnuppercoaching Irina von Bentheim
2001 Camera Acting, bei Frank Kirschgens
2001 – 2002 Reduta Berlin

Filmmusik

2002 – 2006 Titelsong „Never give up“ TV-Serie „Berlin Berlin“
Gesang, Musik, Text, ARD/ Degeto – EU-weite TV-Ausstrahlung